Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

24.11.2015 – 11:13

Polizei Gütersloh

POL-GT: Alkohol - Motorradfahrer verletzt sich schwer

Gütersloh (ots)

Verl (CK) - Am Montagabend (23.11., 19.15 Uhr) war ein 41-jähriger Mann aus Bielefeld mit seinem Motorrad Aprilia auf der Bleichestraße aus Richtung Verl kommend in Fahrtrichtung Bielefeld unterwegs.

In Höhe der Hausnummer 151 geriet er auf seinem Fahrstreifen in einer langgezogenen Linkskurve zu weit nach rechts, kam von der Fahrbahn ab und prallte in einen etwa 1,50 Meter tiefen Graben und blieb sechs Meter rechtsseitig in einem weiteren Graben liegen. Dabei verletzte er sich schwer, aber nicht lebensgefährlich.

Mit einem Rettungswagen wurde der Mann in ein Krankenhaus nach Bielefeld gebracht. Da die bei der Unfallaufnahme eingesetzten Polizeibeamten Alkoholgeruch in der Atemluft des Mannes bemerkten, wurde dem Mann auf richterliche Anordnung eine Blutprobe entnommen.

Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und wurde von der Unfallstelle abgeschleppt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh
Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh