Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

23.11.2015 – 10:40

Polizei Gütersloh

POL-GT: Autofahrer flüchtete nach Alleinunfall

Gütersloh (ots)

Herzebrock-Clarholz. (KS) Am frühen Samstagmorgen (21.11.) gegen 03.40 Uhr befuhr ein unbekannter Autofahrer mit einem Pkw den Tecklenburger Weg aus Richtung Gütersloher Straße kommend in Fahrtrichtung Marienfelder Straße.

In einer scharfen Rechtskurve geriet der Pkw aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr mehrere Leitpfosten und landete mit dem Heck des Wagens in der Hecke eines angrenzenden Grundstücks.

Der Verursacher entfernte sich in Richtung Marienfelder Straße von der Unfallstelle, ohne seine Personalien zu hinterlassen oder sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizei sucht weitere Zeugen. Hinweise und Angaben dazu nimmt das Verkehrskommissariat in Rheda-Wiedenbrück unter Tel.: 05242 4100 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh
Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh