Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

POL-ME: Geldautomatensprengung in Ratingen: Polizei sucht Zeugen - Ratingen - 1901082

Mettmann (ots) - Am noch nächtlichen Freitagmorgen (18. Januar 2019) haben bislang unbekannte Täter einen ...

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

12.10.2015 – 11:15

Polizei Gütersloh

POL-GT: Hausbewohner vertrieb Einbrecher

Gütersloh (ots)

Rietberg. (KS) Samstagabend (10.10.) gegen 20.15 Uhr kehrte ein Bewohner zu seinem Haus an der Westerwieher Straße zurück und bemerkte im Haus zwei Einbrecher, die daraufhin fluchtartig das Grundstück zu Fuß in Richtung Bahnhofstraße verließen. Zuvor hatten die Diebe vermutlich die Terrassentür aufgehebelt und waren ins Haus eingedrungen.

Gestohlen haben die Täter verschiedene Schmuckstücke und Uhren. Auf der Terrasse hatten sie drei Laptops zum Abtransport bereitgestellt, diese aber aufgrund der Fluchtsituation zurückgelassen.

Beide Personen waren etwa 170 cm groß, hatten schlanke Figuren und trugen komplett dunkle Kleidung. Einer der Männer führte eine größere Tasche oder einen Rucksack mit sich.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei in Gütersloh unter Tel.: 05241 869 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh