Polizei Gütersloh

POL-GT: Zusammenstoß beim Abbiegen

Gütersloh (ots) - Schloß Holte-Stukenbrock. (KS) Am Montagnachmittag (05.10.) gegen 17.25 Uhr befuhr ein 56-jähriger Autofahrer aus Bielefeld mit einem Pkw VW Golf die Oerlinghauser Straße aus Richtung Schloß Holte kommend in Fahrtrichtung Oerlinghausen.

Beim Abbiegen nach links auf die BAB-Auffahrt zur A 33 Richtung Bielefeld kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Pkw BMW, dessen 31-jährige Fahrerin aus Bielefeld auf der Oerlinghauser Straße aus Richtung Oerlinghausen kommend in Fahrtrichtung Schloß Holte unterwegs war.

Durch den Aufprall wurden die BMW-Fahrerin und ihre 7-jährige Tochter auf dem Beifahrersitz leicht verletzt. Sie wurden vorsorglich zur weiteren Behandlung in ein Bielefelder Krankenhaus gebracht. Der Golf-Fahrer erlitt keine nennenswerten Verletzungen.

Der BMW war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 15 000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: