Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

26.08.2015 – 11:33

Polizei Gütersloh

POL-GT: Hausbewohner von unbekanntem Täter verletzt

Gütersloh (ots)

Gütersloh. (KS) Am späten Montagabend (24.08.) gegen 23.50 Uhr befand sich ein 36-jähriger Mann aus Gütersloh mit seinem Fahrrad auf dem Heimweg zu seinem Wohnhaus im Apfelweg.

Als der Gütersloher sein Rad in die angrenzende Garage neben dem Wohnhaus stellen wollte, bemerkte er eine unbekannte männliche Person, die aus der Garage auf ihn zukam. Es kam zu einem Gerangel zwischen beiden Männern, wobei der 36-Jährige durch einen unbekannten spitzen Gegenstand am Oberschenkel verletzt wurde. Der Geschädigte musste sich in ärztliche Behandlung begeben.

Der Täter flüchtete zu Fuß über den Apfelweg in nicht bekannte Richtung. Der Mann hat kein Wort gesprochen. Er war etwa 180 cm groß, hatte eine kräftige Figur und war dunkel gekleidet.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei in Gütersloh unter Tel.: 05241 869 0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh