Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

09.06.2015 – 20:40

Polizei Gütersloh

POL-GT: Quad-Unfall - eine Person verletzt

Gütersloh (ots)

Rietberg (KB) Am Dienstagabend (09.06.) gegen 18.00 Uhr fuhr ein 48 jähriger Quad-Fahrer aus Gütersloh auf der Neuenkirchener Straße aus Richtung Westerwiehe kommend in Richtung Neuenkirchen. Im Verlauf der Neuenkirchener Straße wollte er einen vor ihm fahrenden Traktor überholen. Während des Überholvorganges bemerkte er, dass ihm ein VW Caddy entgegen kam und leitete darauf eine Vollbremsung ein. Anschließend versuchte er wieder hinter dem Traktor nach rechts einzuscheren und geriet hierbei nach rechts von der Fahrbahn ab. Anschließend beschädigte er ein Verkehrszeichen und fuhr nur sehr knapp an einem massiven Baum vorbei. Letztendlich landete das Quad und sein Fahrer in einem angrenzenden Graben. Bei dem Unfall wurde der Gütersloher schwer verletzt und wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ungefähr 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh
Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh