Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild nach einem Räuber - Ratingen - 1003078

Mettmann (ots) - Bereits mit unserer Pressemitteilung / ots 1902127 vom 19.02.2019 (als PDF in Anlage) ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

01.06.2015 – 15:36

Polizei Gütersloh

POL-GT: Wer vermisst sein lila Deko-Schaf?

Gütersloh (ots)

Gütersloh (CK) - Am frühen Sonntagmorgen (31.05., 04.10 Uhr) wurde die Polizei darüber informiert, dass mehrere jüngere Männer im Mohns Park durch erhebliche Ruhestörungen aufgefallen war.

Auf der Goethestraße konnten die Beamten schließlich die mutmaßlichen Verursacher, drei junge Männer im Alter zwischen 19 und 23 Jahren, antreffen.

Als das Trio die Polizeibeamten bemerkte, warf ein 19-Jähriger aus der Gruppe ein mitgeführtes lila-weißes Deko-Schaf, welches er zuvor auf dem Arm getragen hatte, auf den Grünstreifen neben der Fahrbahn.

Dieses 50 Zentimeter große Kunststoff-Schaf stammt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit aus einer Straftat; vermutlich wurde es aus einem Vorgarten oder Garten gestohlen.

Der Eigentümer wird von der Polizei gebeten sich zu melden, Telefon 05241 869-0.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh