Das könnte Sie auch interessieren:

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

BPOL NRW: Nach Rotlichtverstoß am Hauptbahnhof - 19-Jähriger will Bundespolizisten angreifen

Dortmund (ots) - Mit den Worten" Wenn du das machst, schlag ich euch und ganz Deutschland kaputt", ging ein ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

02.05.2015 – 07:26

Polizei Gütersloh

POL-GT: Unfall unter Alkoholeinfluss

Gütersloh (ots)

Langenberg (HB) Am 01.05.15, gegen 13:45 Uhr, ereignete sich in Langenberg ein Verkehrsunfall, bei dem ein PKW-Fahrer unter Alkoholeinfluss stand.

Der 48-jährige Fahrer eines Peugeot befuhr die Mühlenstraße und bog nach links in die Breslauer Straße ab. Hierbei kam er nach links von der Fahrbahn ab und fuhr gegen eine Laterne und einen Gartenzaun. Der hierbei entstandene Sachschaden wird auf ca. 1500 Euro geschätzt.

Da der Langenberger unter Alkoholeinwirkung stand, wurde ihm eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh