Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

14.01.2015 – 09:07

Polizei Gütersloh

POL-GT: Unbekannter zeigt sich 18-Jähriger in Scham verletzender Weise

Gütersloh (ots)

Rheda-Wiedenbrück (CK) - Am Montagnachmittag (12.01., 15.15 Uhr) war eine 18-jährige Frau aus Rheda-Wiedenbrück zu Fuß auf dem Gelände der ehemaligen Landesgartenschau unterwegs. In Höhe der dortigen Hundewiese (grob am Friedhofsweg) bemerkte sie zum wiederholten Male einen Mann, welcher sich ihr dort in Scham verletzender Weise zeigte.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

Etwa 30 Jahre, 175-180cm groß, graue Strickmütze, normale Figur, vermutlich dunkle Haare, vermutlich Südländer.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu diesem Vorfall machen oder hat verdächtige Beobachtungen gemacht? Spaziergänger werden gebeten, sofort die Polizei über den Polizeiruf 110 zu benachrichtigen, falls der Täter nochmals in Erscheinung tritt.

Hinweise und Angaben dazu nimmt die Polizei in Rheda-Wiedenbrück unter der Telefonnummer 05242 4100-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh