Polizei Gütersloh

POL-GT: Autofahrerin gesucht

Gütersloh (ots) - Gütersloh. (KS) Am Donnerstagnachmittag (20.11.) gegen 15.10 Uhr befuhren zwei Schülerinnen im Alter von 13 und 15 Jahren mit ihrem Fahrrädern den linken Radweg der Sundernstraße entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung in Richtung Innenstadt.

An der Einmündung zur "Mühlenstraße" kam es zur leichten Kollision zwischen dem 13-jährigen Mädchen und einem hellblauen oder hellgrauen Kleinwagen, dessen Fahrerin von der Mühlenstraße nach rechts in die Sundernstraße abbiegen wollte.

Die Schülerin kam nicht zu Fall, ihr Rad wurde aber beschädigt. Nach kurzer Unterhaltung und ohne Austausch von Kontaktdaten fuhren alle Beteiligten weiter.

Für die weitere Bearbeitung des Sachverhaltes wird die unbekannte Autofahrerin gebeten, sich beim Verkehrskommissariat in Gütersloh unter Tel.: 05241 869-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: