Polizei Gütersloh

POL-GT: Zusammenstoß beim Abbiegen

Gütersloh (ots) - Schloß Holte-Stukenbrock. (KS) Am frühen Mittwochmorgen (19.11.) gegen 06.05 Uhr wollte ein 18-jähriger Autofahrer aus Bielefeld mit einem Pkw Opel Corsa von der Oerlinghauser Straße nach links in die Bahnhofstraße abbiegen.

Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw Ford Kuga, dessen 40-jährige Fahrerin aus Delbrück auf der Oerlinghauser Straße in Fahrtrichtung Schlossstraße unterwegs war.

Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeugführer verletzt und mussten zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus nach Bielefeld gebracht werden. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden von rund 7 000 Euro. Beide Wagen waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: