Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

FW-MG: 2 Brandereignisse am frühen Abend

Mönchengladbach, 03.06.19, 16:30 Uhr, Grunewaldstraße und 17:15 Uhr, Abteistraße (ots) - Gegen 16:30 wurde ...

POL-ME: E-Bike Fahrer nach Verkehrsunfall verstorben -Ratingen - 1906085

Mettmann (ots) - Am 16.06.2019, gegen 22.30 Uhr, befuhr ein 63-jähriger Ratinger mit seinem Pkw Daimler die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

08.10.2014 – 09:06

Polizei Gütersloh

POL-GT: Polizei ermittelt Exhibitionisten aus dem Bereich Marienfeld

Gütersloh (ots)

Harsewinkel-Marienfeld (CK) - Seit August 2014 trat im Bereich des Naturschutzgebietes "Hühnermoor" in Marienfeld in zahlreichen Fällen ein unbekannter Mann auf, der sich mehrfach Joggerinnen in exhibitionistischer Weise gezeigt hatte.

Umfangreiche und intensive polizeiliche Ermittlungen sowie zahlreiche Hinweise aus der Bevölkerung führten dann schließlich zu einem aus Gütersloh stammenden 40-jährigen Mann. Er selbst äußerte sich in seinen polizeilichen Vernehmungen nicht zu den Vorwürfen.

Gegen den Gütersloher wurde ein Ermittlungsverfahren wegen exhibitionistischer Handlungen eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh