Polizei Gütersloh

POL-GT: Roter Golf 3 fährt 16-jährige Radfahrerin an und flüchtet

Gütersloh (ots) - Gütersloh (CK) - Am Montagvormittag (07.07., 10.10 Uhr) wurde eine 16-jährige Radfahrerin von einem roten VW Golf 3 angefahren. Der Autofahrer flüchtete, ohne sich um die Verletzte zu kümmern.

Das Mädchen befuhr mit seinem Rad zunächst den Radweg auf der linken Seite der Carl-Bertelsmann-Straße in Fahrtrichtung stadteinwärts.

An der Fußgängerampel direkt vor der Einmündung Gartenstraße fuhr die Jugendliche bei Grünlicht auf die Straße, um die Carl-Bertelsmann-Straße zu überqueren.

Als sich das Mädchen mittig auf der Fahrbahn befand, wurde es von einem roten VW Golf 3 erfasst, der die Carl-Bertelsmann-Straße aus Richtung Stadtmitte kommend befuhr. Die junge Frau stürzte infolgedessen und verletzte sich dabei leicht. Mehrere Zeugen, die den Unfall beobachteten, kümmerten sich um das Mädchen.

Der Unfallverursacher hingegen hatte sich von der Unfallstelle entfernt und flüchtete ohne anzuhalten weiter in Richtung stadtauswärts.

Nach Zeugenaussagen handelt es sich um einen roten VW Golf 3 mit Gütersloher Kennzeichen.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu dieser Unfallflucht machen oder kann Hinweise zu dem flüchtigen Auto geben?

Hinweise und Angaben nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: