Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

FW-MG: Verkehrsunfall

Mönchengladbach-Wickrath, 06.05.2019, 07:19 Uhr, Hochstadenstraße (ots) - Um 07:19 Uhr ereignete sich ein ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

23.05.2014 – 13:47

Polizei Gütersloh

POL-GT: Zwei Einbrüche in Betriebe

Gütersloh (ots)

Rheda-Wiedenbrück (AI) - Unbekannte Täter verübten in der Nacht auf Donnerstag (22.05., 22:00 Uhr bis 05:35 Uhr ) in dem Gewerbegebiet An der Schwedenschanze zwei Einbrüche.

Bei der ersten Tat hebelten sie mehrere Fenster von zwei nebeneinander stehende Containern einer Betonfirma auf. Hierdurch gelangten sie in die beiden Container.

Diese werden als Büroraum und Aufenthaltsraum genutzt. Weitere Ermittlungen müssen ergeben, ob die Täter etwas mitgenommen haben.

Auch auf die gegenüberliegende Geschäftsstelle des Deutschen Roten Kreuz DRK hatten es die Täter abgesehen. Auf der Rückseite der angegliederten Werkstatt hebelten die Unbekannten die Brandschutztür auf. Im Gebäudeinneren brachen sie zwei Möbeltresore aus der Wand und entwendeten sie komplett.

In die eigentlichen Büroräume der DRK-Geschäftsstelle drangen die Täter nicht ein.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu diesen Einbruchsdiebstählen machen oder hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

Hinweise und Angaben nimmt die Polizei in Rheda-Wiedenbrück unter der Telefonnummer 05242 4100-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh