Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh

21.05.2014 – 10:30

Polizei Gütersloh

POL-GT: Unfall beim Abbiegen - Radfahrer verletzte sich leicht

Gütersloh (ots)

Schloß Holte-Stukenbrock (CK) - Am Mittwochmorgen (21.05., 08.30 Uhr) befuhr ein 86-jähriger Mann aus Bielefeld-Sennestadt mit seinem Mitsubishi Colt die Bahnhofstraße aus Richtung Pollstraße kommend in Fahrtrichtung Holter Straße.

Als der Mann nach links in den Friedhofsweg abbiegen wollte, kam es zu einem Zusammenstoß mit einem 69-jährigen Rennradfahrer aus Schloß Holte-Stukenbrock, der auf dem Radweg der Bahnhofstraße aus Richtung Holter Straße in Richtung Pollstraße unterwegs war. Infolge der Kollision kam der Radfahrer, der einen Helm trug, zu Fall und verletzte sich dabei leicht.

An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 2000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizei Gütersloh
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh