Polizei Gütersloh

POL-GT: Junger Autoaufbrecher flüchtet

Gütersloh (ots) - Gütersloh (CK) - Am Montagnachmittag (27.01., 16.10 Uhr) hebelte ein bislang unbekannter jugendlicher Täter die Seitenscheibe eines Autos auf, das für wenige Minuten an der Ackerstraße geparkt worden war.

Aus dem Innenraum stahl der Jugendliche die Handtasche der Fahrerin, in der sich Bargeld und persönliche Papiere befanden.

Der Täter wird wie folgt beschrieben:

Männlich, 16-17 Jahre, 175-180 cm, schlaksiger Körperbau, schwarze Steppjacke, dunkle Hose. Unterwegs war der Dieb mit einem schwarzen Damenfahrrad.

In der Straße Eimerheide wurde am selben Tag zwischen 15.00 Uhr und 15.20 Uhr bei einem weitern Auto die Scheibe eingeschlagen. Auch hier erbeutete der Täter eine Handtasche.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Angaben zu diesen PKW-Aufbrüchen machen oder hat verdächtige Beobachtungen gemacht?

Hinweise und Angaben nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer 05241 869-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: