Polizei Gütersloh

POL-GT: Zusammenstoß beim Abbiegen

Gütersloh (ots) - Gütersloh. (KS) Am Freitagmorgen (17.01.) gegen 05.30 Uhr befuhr ein 64-jähriger Autofahrer aus Gütersloh mit einem Pkw Honda die Verler Straße aus Richtung Verl kommend in Fahrtrichtung Gütersloh.

In Höhe der Einmündung der Max-Planck-Straße wollte der Gütersloher nach links auf das Gelände einer Tankstelle abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw Renault, dessen 42-jähriger Fahrer aus Gütersloh auf der Verler Straße ortsauswärts unterwegs war.

Durch den Aufprall wurden beide Fahrzeugführer verletzt und mussten zur weiteren Behandlung in Gütersloher Krankenhäuser gebracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 7 000 Euro. Für die Zeit der Unfallaufnahme wurde der Verkehr einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kam in beiden Fahrtrichtungen zu Verkehrsbeeinträchtigungen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

Original-Content von: Polizei Gütersloh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizei Gütersloh

Das könnte Sie auch interessieren: