Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

09.06.2019 – 05:46

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim/Wohlgelegen: Mit Messer bewaffneter Mann bedroht Mieter

Mannheim (ots)

Am Samstagabend, gegen 18.30 Uhr, riefen Mieter eines Mehrfamilienhauses der Käfertaler Straße die Polizei um Hilfe, da sie von einem mit einem Messer bewaffneten 45 jährigen Mann bedroht wurden. Zudem drohte der 45 Jährige einen der Mieter und auch die Polizei zu erschießen, falls dieser diese verständigt. Aufgrund der Gefährdungslage wurde der 45 Jährige, der sich in seine Wohnung zurückgezogen hatte, durch Beamte des SEK widerstandslos in Gewahrsam genommen. Verletzte waren bei der Polizeiaktion nicht zu verzeichnen. Neben dem Messer konnten in der Wohnung noch ca. 21 Gramm Betäubungsmittel aufgefunden werden. Die weiteren Ermittlungen werden durch das Polizeirevier Neckarstadt geführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Jan Freytag, PvD
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell