PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

05.06.2019 – 12:54

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Betrunkener Rollerfahrer stürzt und wird in Klinik eingeliefert

Heidelberg (ots)

Zu tief ins Glas geschaut hatte ein 40-jähriger Rollerfahrer am Dienstagabend, sodass er infolge des übermäßigen Alkoholkonsums auf der Ernst-Walz-Brücke stürzte und sich verletzte. Der Rollerfahrer war gegen 21:20 Uhr in Richtung Bergheimer Straße unterwegs, als es zu dem Sturz kam. Rettungssanitäter versorgten den Mann vor Ort und brachten ihn mit einem Krankenwagen in eine Klinik. Die Beamten führten mit dem 40-Jährigen einen Alkoholtest durch, der einen Wert von ca. 2,9 Promille ergab. In der Klinik wurde ihm noch eine Blutprobe entnommen. Der Motorroller wurde sichergestellt. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Heidelberg
Weitere Storys aus Heidelberg
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim