Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

02.06.2019 – 08:23

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: St. Ilgen/RNK: Betrunkener Radfahrer verursacht Unfall

St. Ilgen/RNK (ots)

Ein 39-jähriger Radfahrer kollidierte am Samstag mit einem in gleicher Richtung fahrenden 14-jährigen Radfahrer in der Hohenstauferallee in Höhe der Karl-Theodor-Straße. Gegen 13.50 Uhr fuhr der Erwachsene von hinten an dem Jugendlichen vorbei. Beide Radfahrer berührten sich und stürzten zu Boden. Während sich der Jugendliche nur Schürfwunden zuzog, musste der 39-Jährige in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Da ein Alkotest bei ihm einen Wert von 2,1 Promille ergab, wurde ihm noch im Krankenhaus eine Blutprobe entnommen. *mm

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Telefon: 0621 174-0
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell