Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

13.05.2019 – 10:05

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Edingen-Neckarhausen/ Rhein-Neckar-Kreis: Wachsame Nachbarn alarmieren Polizei, Einbrecher nach kurzer Flucht festgenommen!

Edingen-Neckarhausen/ Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Samstag kurz vor 06 Uhr vernahm eine aufmerksame Zeugin laute Geräusche aus einer vermeintlich leerstehenden Wohnung in der Hauptstraße in Edingen und verständigte daraufhin die Polizei.

Mehrere Streifenwagenbesatzungen fuhren die Örtlichkeit beschleunigt an.

Bei deren Eintreffen rannte eine männliche Person aus dem Mehrfamilienhaus und wollte offenbar flüchten.

Wenige Meter vom Objekt wurde der Mann gestellt, zu Boden gebracht und widerstandslos festgenommen.

Bei einer Durchsuchung der Wohnung im Erdgeschoss konnten keine weiteren Täter festgestellt werden.

Nach derzeitigem Ermittlungsstand war der 37-jährige türkische Staatsangehörige in die Wohnung eingebrochen. Zu diesem Zwecke hatte er sich maskiert.

Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Heidelberg und keinem Vorliegen von Haftgründen wurde der Beschuldigte kurz vor 12 Uhr wieder auf freien Fuß gesetzt.

Die Ermittlungen der Ermittlungsgruppe Eigentum der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Christoph Kunkel
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell