Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

08.05.2019 – 13:18

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Trio klaute Fahrräder - Ermittlungen dauern an

Heidelberg (ots)

Im Rahmen der Streifentätigkeit fiel Beamten des Polizeireviers Heidelberg-Mitte in der Nacht zum Mittwoch kurz vor 1 Uhr in der Wörthstraße ein VW Bus mit ukrainischem Kennzeichen auf. Parallel hierzu erhielten die Kollegen via Funk die Information, dass ein Zeuge Männer beobachtet hatte, die Fahrräder in einen VW geladen hatten. Auf der Montpellierbrücke wurde das Fahrzeug gestoppt und die drei Insassen, drei Männer im Alter von 22, 42 und 43 Jahren, kontrolliert und zur Dienstelle verbracht. Im Laderaum des VW Busses befanden sich sieben Fahrräder, die allesamt sichergestellt wurden. Die Männer wurden erkennungsdienstlich behandelt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. Geschädigte Fahrradbesitzer werden gebeten, Kontakt mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte, Tel.: 06221/99-1700, aufzunehmen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim