Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

01.04.2019 – 12:57

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Wiesloch: Unfall in der Schiller-/Heidelberger Straße - eine Beteiligte verletzt

Wiesloch/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Ein aus Ludwigshafen stammender Mercedes-Fahrer verursachte am Sonntag gegen 16 Uhr in der Schiller-/Heidelberger Straße einen Verkehrsunfall. Er hatte die Vorfahrt einer VW Caddy-Fahrerin nicht beachtet und krachte in deren linke Fahrzeugseite. Die 57-Jährige verlor daraufhin die Kontrolle über ihren Wagen, geriet in den Grünstreifen und touchierte auch das dortige Kriegerdenkmal.

Sie zog sich leichte Verletzungen zu und wurde nach der Erstbehandlung an der Unfallstelle in ein Krankenhaus eingeliefert. Ihren nicht mehr fahrbereiten VW transportierte ein Abschleppunternehmen ab.

Den Gesamtschaden beziffert die Polizei auf fast 5.000 Euro. Der 52-jährige Ludwigshafener sieht einer Anzeige entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim