Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

19.03.2019 – 12:19

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: 3.000 Euro Schaden an Ford Mondeo Zeugen gesucht

Mannheim (ots)

Einen in der Glasstraße in Höhe des Anwesens Nr. 10 abgestellten Ford Mondeo beschädigte ein bislang nicht ermittelter Autofahrer, richtete Sachschaden von 3.000 Euro an und entfernte sich danach unerlaubt von der Unfallstelle. Der Geschädigte parkte seinen Wagen am Sonntag gegen 16 Uhr und musste am nächsten Morgen, gegen 10 Uhr, die Beschädigungen feststellen. Er erstattete Anzeige beim Polizeirevier Mannheim-Neckarstadt. Die Beamten nehmen unter Tel.: 0621/3301-0 sachdienliche Hinweise zum Flüchtigen entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung