Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

19.02.2019 – 12:36

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Schulhauseinbruch - Hat Jemand Beobachtungen gemacht ?

Heidelberg (ots)

Über das zurückliegende Wochenende verschafften sich bislang unbekannte Täter auf abschließend noch nicht bekannte Weise Zugang zu der Heiligenbergschule in der Berliner Straße. Im Flurbereich rissen sie Tafeln und Plakate von den Wänden; die einzelnen Klassenzimmern wurden nicht betreten. Am Montagmorgen wurde die Schulleiterin auf den Einbruch aufmerksam und verständigte die Polizei. Als Einbruchszeit kommt Freitag, 17 Uhr bis Montagfrüh in Betracht. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit den Beamten des Polizeireviers Heidelberg-Nord, Tel.: 06221/4569-0, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung