Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

18.02.2019 – 10:39

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neckarstadt: Zwei E-Bikes aus Kellerraum gestohlen - Tatverdächtiger festgenommen

Mannheim-Neckarstadt (ots)

In der Zeit zwischen Weihnachten 2018 und Freitag, 15. Februar 2019 entwendeten unbekannte Täter zwei E-Klappräder aus einem Kellerraum in einem Anwesen in der Neckarstadt. Die Unbekannten brachen die Verriegelung eines Kellerverschlags des Hauses in der Dammstraße auf und entwendeten daraus zwei E- Klappräder samt Zubehör im Wert von über 2.000 Euro. In einem der Fahrräder war ein GPS-Sender verbaut, über den der 28-jährige Geschädigte sein Fahrrad orten konnte. Es ließ zwischenzeitlich mehrfach im Bereich der Straße "Am Brunnengarten" lokalisieren, konnte durch den Geschädigten dort jedoch nicht aufgefunden werden. Am Samstag, gegen 8.15 Uhr wurde das Fahrrad in der Dudenstraße, in Höhe der Joseph-Meyer-Straße geortet und neben einem Kastenwagen mit kroatischen Kennzeichen aufgefunden werden. Der Geschädigte sprach den 48-jährigen Mann, der neben den Fahrrädern stand, an und hielt diesen bis zum Eintreffen einer Polizeistreife fest. Der 48-Jährige gab an, die Räder soeben auf dem Flohmarkt erworben zu haben, eine Quittung konnte er nicht vorweisen. Anhand der Rahmennummer konnte ermittelt werden, dass es sich bei den Fahrrädern tatsächlich um die entwendeten Räder des 28-Jährigen handelte.

Gegen den 48-Jährigen wird nun wegen des Verdachts des Diebstahls, bzw. wegen des Verdachts der Hehlerei ermittelt. Die weiteren Ermittlungen der Ermittlungsgruppe "Rad" dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim