Das könnte Sie auch interessieren:

POL-WHV: 49-jähriger Wilhelmshavener vermisst - Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Wilhelmshaven (ots) - Seit Montag wird der 49-jährige Rewert Albers vermisst. Bisherige Ermittlungen zu dem ...

POL-SO: Erwitte-Bad Westernkotten - Fahndungsfotos

Erwitte (ots) - Nachdem zwei unbekannte Täter am 01. Februar 2019 in die Soletherme an der Weringhauser ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

12.02.2019 – 11:50

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schriesheim: Zeugen für Sachbeschädigung gesucht ! Polizeiposten Schriesheim ermittelt

Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

In der Zeit zwischen Freitagnachmittag und Montagfrüh beschädigten bislang unbekannte Täter mehrere Fensterscheiben der Realschule in der Hirschberger Straße, in dem sie mit größeren Steinen dagegen warfen, so dass diese auch teils zu Bruch gingen und nun ausgewechselt werden müssen.

Die exakte Schadenshöhe ist noch nicht bezifferbar. Am Montagfrüh wurde die Sachbeschädigung bemerkt und sogleich Anzeige der Polizei erstattet.

Ob diese Sachbeschädigung mit Feierlichkeiten am Samstagabend in Verbindung zu bringen ist, wird derzeit überprüft. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben und Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Schriesheim, Tel.: 06203/61301, oder beim Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/10030, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell