Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

08.02.2019 – 10:13

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Reilingen: Autofahrer verursacht Crash und entfernt sich Richtung Reilingen-Mitte Hinweise an die Polizei

Reilingen/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Ein bislang nicht ermittelter Autofahrer missachtete am Donnerstagabend gegen 18.45 Uhr beim Abbiegen das Rotlicht der Ampelanlage auf der L 723/L 599 und kollidierte mit einem ordnungsgemäß entgegenkommenden VW Passat, dessen Fahrer in Richtung Walldorf unterwegs war. Es kam zu einer Berührung der beiden Autos, wobei zumindest an dem VW Passat Schaden von rund 1.000 Euro entstand.

Der Autofahrer kümmerte sich jedoch nicht um den Vorfall und setzte die Fahrt Richtung Reilingen-Mitte fort.

Nach Angaben des beteiligten VW-Fahrers könnte es sich um einen silbernen Ford Fiesta gehandelt haben. Verkehrsteilnehmer, die auf den Vorfall evtl. aufmerksam geworden sind und Hinweise zu dem Fahrzeug geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Hockenheim, Tel.: 06205/2860-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim