Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

05.02.2019 – 12:35

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim: Ein versuchter und ein vollendeter Geschäftseinbruch über das vergangene Wochenende - Wer kann Hinweise geben ? Hinweise an die Weinheimer Polizei

Weinheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

In der Nacht zum Sonntag versuchten bislang nicht ermittelte Täter in eine Bäckerei in der Hauptstraße einzubrechen. Die Eingangstüre hielt jedoch den Aufbrechversuchen stand, so dass die Unbekannten nicht in die Innenräume gelangen konnten. Den von den Tätern angerichtete Schaden schlägt jedoch mit mehreren hundert Euro zu Buche.

Erfolgreich waren die Täter im zweiten Fall, der sich zwischen Samstagnachmittag und Montagfrüh ereignet hat. Unbekannte öffneten brachial eine Türe zum Markthaus in der Kurt-Schumacher-Straße und durchsuchten in den Büroräumen Schränke und Schubladen. Bisherigen Feststellungen nach fiel ihnen eine Box mit fast zwei Dutzend Zigarettenpackungen in die Hände. Angaben zur Schadenshöhe sind derzeit noch nicht möglich. Die polizeilichen Ermittlungen dauern noch an. Am Montag, kurz nach 6 Uhr wurde der Einbruch bemerkt und Anzeige bei der Polizei erstattet.

Zeugen, die zu beiden Taten Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/10030, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim