Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

BPOL NRW: Nach Rotlichtverstoß am Hauptbahnhof - 19-Jähriger will Bundespolizisten angreifen

Dortmund (ots) - Mit den Worten" Wenn du das machst, schlag ich euch und ganz Deutschland kaputt", ging ein ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

15.01.2019 – 12:09

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Gaiberg/Rhein-Neckar-Kreis: Lkw bleibt im Bankett stecken

Gaiberg/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Dienstagmorgen kam auf der L 600 ein Lkw von der Fahrbahn ab und blieb im Straßenbankett stecken. Ein 68-jähriger Mann war gegen neun Uhr mit seinem 7,5-Tonnen-Lkw auf der L 600 von Gaiberg in Richtung Lingental unterwegs. Dabei kam er kurz nach dem Kreisverkehr nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb im angrenzenden Bankett stecken. Zur Bergung des Lastwagens musste ein Abschleppdienst angefordert werden. Bis zu dessen Eintreffen und Abschluss der Bergungsarbeiten musste die Fahrbahn halbseitig gesperrt werden. Anschließend wurde die Fahrbahn gereinigt. Die Freiwillige Feuerwehr Gaiberg war ebenfalls am Ereignisort eingesetzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1108
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung