Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: Zwei Schwerverletze bei Unfall auf der Landesstraße 111 in Stade

Stade (ots) - Am heutigen Nachmittag kam es gegen 15:10 h in Stade auf dem Obstmarschenweg zwischen Stade und ...

POL-DO: Polizei fahndet mit Foto nach einem mutmaßlichen Einbrecher

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0083 Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und der Polizei ...

POL-MI: Mofa-Fahrer (15) schleudert gegen Windschutzscheibe

Espelkamp, Stemwede (ots) - Ein 15-jähriger Mofa-Fahrer aus der Gemeinde Stemwede ist bei einer Kollision mit ...

10.01.2019 – 22:44

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim/Rittenweiher: Frau bei Unfall verletzt

Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Auf Grund eines medizinischen Vorfalles verlor am 10.01.2019 gegen 19.10 Uhr eine 70 jährige Frau aus Weinheim die Kontrolle über ihren Pkw als sie gerade durch die Odenwaldstraße in Rittenweiher fuhr. Dabei kommt sie nach links von der Fahrbahn ab und kollidiert dabei mit drei geparkten Fahrzeugen und bleibt auf der rechten Fahrzeugseite liegen. Sie musste leicht verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 30.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
PvD
Lars Rimmelspacher
Telefon: 0621 174-2333
E-Mail: mannheim.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim