Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Wer erkennt diese Männer?

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am 18.12.2018 um 13:50 Uhr betraten drei unbekannte Männer ein ...

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

FW-BO: 3 PKW`s brennen an einem Autohandel in Wattenscheid

Bochum (ots) - Heute Abend gegen 21:49 Uhr erreichte ein Anruf die Leitstelle der Feuerwehr Bochum, in dem der ...

01.12.2018 – 15:20

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Neuhermsheim: Auf regennasser Fahrbahn zu schnell unterwegs...

Mannheim (ots)

... war am Freitagnachmittag ein 34-jähriger in Ludwigshafen wohnender Autofahrer.

Der Mann war gegen 14:35 Uhr mit seinem grauen Opel auf der B 38a aus Richtung Feudenheim kommend unterwegs. Beim Befahren der Ausfahrt zur Ludwigshafener Straße geriet sein Fahrzeug ins Schleudern, stieß dort mehrere Male gegen die Leitplanken und drehte sich hierbei um die eigene Achse.

Es entstand erheblicher Sachschaden. Die Polizei weist darauf hin, die Geschwindigkeit der Witterung und den Straßenverhältnissen anzupassen und die eigenen Fähigkeiten nicht zu überschätzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung