PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

26.07.2018 – 09:58

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Malsch/Rhein-Neckar-Kreis: Mann bei Arbeitsunfall lebensgefährlich verletzt

Malsch/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Ein Mitarbeiter einer an der Bundesstraße 3 ansässigen Firma in Malsch ist am Donnerstagmorgen bei einem Arbeitsunfall lebensgefährlich verletzt worden. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Mannheimer Klinik geflogen. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Mann gegen 07:00 Uhr mit einem Elektrohubwagen größere Stahlteile transportieren wollen, als die Ladung ins Schwingen geriet und er in der Folge mit dem Kopf unglücklich auf den Boden stürzte.

Die polizeilichen Ermittlungen zum Unfallhergang dauern an. Auch das Regierungspräsidium Karlsruhe wurde verständigt und wird den Unfall vor Ort untersuchen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael R. Schäfer
Telefon: 0621 174-1101
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim