Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

06.07.2018 – 11:33

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Käfertal: Verkerhsunfall unter Alkoholeinfluss verursacht hohen Sachschaden

Mannheim (ots)

Einen Unfall mit einem Sachschaden von rund 20.000 EUR versursachte ein 33-Jähriger am Donnerstagnachmittag in der Reichenbachstraße. Der Unfallverursacher übersah um 15:45 Uhr beim Ausparken seines BMWs einen vorbeifahrenden SKODA - es kam zu Zusammenstoß. Der BMW wurde dabei auf ein geparktes Fahrzeug geschoben. An allen drei PKW entstand hoher Sachschaden, zudem konnten der BMW und der SKODA nicht mehr weiterfahren. Bei der anschließenden Unfallaufnahme stellten Beamte des Polizeireviers Mannheim-Käfertal Alkoholgeruch beim Unfallverursacher fest. Ein Atemalkoholtest ergab ein Ergebnis von 0,52 Promille beim 33-Jährigen. Die Bilanz: 3 beschädigte Fahrzeuge, 20.000 EUR Sachschaden, eine Anzeige wegen Straßenverkehrsgefährdung und die Beschlagnahme des Führerscheins. Verletzt wurde bei dem Unfall keiner der Beteiligten.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Dennis Häfner
Telefon: 0621 174-1109
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Mannheim
Weitere Meldungen aus Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim