Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

29.06.2018 – 16:03

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Eppelheim/ Rhein-Neckar-Kreis: Unfall zwischen Radfahrer und Fußgängerin, Radfahrer geht flüchtig, dringend Zeugen gesucht!

Eppelheim/ Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Am Freitag gegen 08.40 Uhr bog ein bislang unbekannter Radfahrer mit seinem Fahrrad an der Kreuzung Hildastraße/ Wieblinger Straße/ Schubertstraße vermutlich von der Hildastraße kommend rechts in die Wieblinger Straße ein. Hierbei beachtete der Radfahrer nach ersten Ermittlungen eine 36-jährige Fußgängerin, die über einen Fußgängerfurt lief, nicht. Es kam offenbar zum Zusammenstoß, bei dem die Fußgängerin stürzte und sich leicht verletzte. Hinweise, dass der Radfahrer auch stürzte, sind nicht gesichert. Der Radfahrer verließ unerlaubt die Unfallörtlichkeit.

Da der Unfallhergang bislang nicht gänzlich geklärt ist, werden Zeugen gebeten, sich mit dem Verkehrskommissariat Heidelberg unter 0621 174 4140 in Verbindung zu setzen und ihre Wahrnehmungen mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Christoph Kunkel
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim