Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

28.05.2018 – 13:03

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Oststadt: Erst beleidigend geworden, dann auf die Polizei losgegangen

Mannheim (ots)

Mit einem renitenten Stadtfestbesucher hatten es am Sonntagabend die Beamten des Polizeireviers Innenstadt zu tun.

Eine Fußstreife war gegen 20:45 Uhr in der Wasserturmanlage unterwegs, als sie auf den 50-jährigen Mann traf. Nachdem dieser die Uniformierten mit Worten aus der Gossensprache beleidigt hatte, wollten die Ordnungshüter dessen Personalien feststellen. Hiergegen widersetzte sich der Mann. Nach einem kurzen Gerangel gelang es, den Mannheimer festzunehmen und zum Präsidium zu bringen. Im Zuge der weiteren Ermittlungen bekannt, dass der Mann mit fast 2,6 Promille erheblich alkoholisiert war.

Gegen ihn wird nun wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und Beleidigung ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Markus Winter
Telefon: 0621 174-1103
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim