Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Aggressiver Gast schlägt um sich und verletzt danach Sicherheitskräfte, Zeugen gesucht!

Heidelberg (ots) - Am Donnerstag gegen 22.30 Uhr schlug ein 21-Jähriger während einer Veranstaltung auf einem Fahrgastschiff in Heidelberg mehrfach wild um sich und verletzte zwei Frauen im Gesicht. Er wurde von dem eingesetzten Sicherheitsdienst bis zum Eintreffen der verständigten Polizeibeamten festgehalten. Als diese eintrafen, griff er die Sicherheitsbediensteten und die Polizeibeamten mit Knie-und Kopfstößen an und verletzte diese leicht. Bei der Fahrt zur Polizeidienststelle beleidigte er die eingesetzten Polizeibeamten. Dem 21-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, da er offensichtlich erheblich unter dem Einfluss von Alkohol stand. Gegen ihn wird wegen Körperverletzungsdelikten und tätlichem Angriff auf Vollstreckungsbeamte ermittelt. Die Polizei Heidelberg-Mitte sucht nun nach den Frauen, die von dem Mann auf dem Boot anfangs geschlagen wurden. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06221 991700 zu melden und ihre Wahrnehmungen mitzuteilen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Christoph Kunkel
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: