Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

09.05.2018 – 11:30

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Hockenheim: Hoher Schaden an geparktem VW Golf Verursacher entfernt sich - Zeugen gesucht

Hockenheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Mindestens 4.000 Euro Schaden entstanden an einem in der II. Industriestraße geparkten VW Golf Plus. Der Geschädigte hatte seinen Wagen am Dienstag gegen 13 Uhr ordnungsgemäß in Höhe des Anwesens Nr. 1 abgestellt und musste bei seiner Rückkehr, kurz nach 17 Uhr, die massiven Beschädigungen feststellen. Vermutlich rammte ein Lkw seinen VW, beschädigte die komplette Fahrerseite und machte sich danach "einfach aus dem Staub". Die Polizei ermittelt daher wegen Unfallflucht und bittet um entsprechende Hinweise. Diese werden unter Tel.: 06205/2860-0 entgegen genommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung