Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schriesheim: Junge Frau von Bahn erfasst und schwer verletzt; Pressemitteilung Nr. 1

Schriesheim (ots) - Schwere Verletzungen erlitt am Donnerstagmorgen gegen 7.30 Uhr eine junge Frau, nachdem sie im Bahnhof von Schriesheim von einer Bahn der Linie 5 der RNV erfasst worden war. Nach ihrer notärztlichen Behandlung wurde sie mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht. Über ihren Gesundheitszustand liegen noch keine Erkenntnisse vor.

Der Schienenverkehr ist trotz des Unfalls nicht beeinträchtigt.

Der Unfallhergang ist noch nicht geklärt. Die Verkehrspolizei Mannheim hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: