Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Smartphone aus Auto gestohlen - Geschädigter erwischt Täter auf frischer Tat - Zeugen gesucht!

Mannheim (ots) - Am Willy-Brandt-Platz stahl ein bislang unbekannter Täter am Mittwoch, kurz nach 1 Uhr, aus einem unverschlossenen PKW ein Smartphone und ergriff damit in unbekannte Richtung die Flucht. Der Geschädigte befand sich während der Tat in unmittelbarer Nähe seines Fahrzeugs und erwischte den Unbekannten dabei, wie er aus der Mittelkonsole dessen Smartphone nahm. Dieses hatte einen Wert von über 500 Euro.

Der Geschädigte beschrieb den Dieb wie folgt: männlich, ca. 20 Jahre alt, etwa 170 cm groß, sehr schlank, die Haare waren seitlich rasiert und oben länger, hatte einen Bart und war mit einer schwarzen Jacke und einer gleichfarbigen Hose bekleidet.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mannheim-Oststadt unter Tel.: 0621/174-3310 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Nadine Maier
Telefon: 0621 174-1107
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: