Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Kohlenmonoxid (CO) Vergiftung, eine Person lebensgefährlich verletzt

Mönchengladbach-Lürrip, 20.03.2019, 19:44 Uhr, Lürriperstraße (ots) - Der Rettungsdienst der Berufsfeuerwehr ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Bilanz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Am Nachmittag erreichte Sturmtief Eberhard das Bochumer Stadtgebiet.Bisher kam es zu über 75 ...

POL-PDNW: Tuning-Kontrollen - Beeindruckendes oder eher bedenkliches Ergebnis?!

Neustadt/Weinstraße (ots) - Polizistinnen und Polizisten aus dem Bereich der Polizeidirektion Neustadt, der ...

14.03.2018 – 08:10

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Eberbach
Rhein-Neckar-Kreis: Einsatzmaßnahmen in Zusammenhang mit einer vermissten Person

Mannheim (ots)

Am Dienstagnachmittag suchten Polizeibeamte des Polizeireviers Eberbach und angrenzender Polizeidienststellen u.a. in Eberbach nach einem 18-jährigen Mann. Bereits am Montagabend war der Heranwachsende offenbar mit seinen Eltern in Streit geraten und hatte diese mit einem Messer bedroht. In der Nacht von Montag auf Dienstag verließ er das elterliche Wohnhaus in Eberbach. Die Eltern meldeten am Dienstagmorgen das Verschwinden ihres Sohnes. Da es Hinweise auf eine psychische Erkrankung des Mannes gab, wurden Suchmaßnahmen seitens der Polizei durchgeführt. Der Heranwachsende konnte bislang nicht angetroffen werden. Die Fahndungsmaßnahmen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Christoph Kunkel
Telefon: 0621 174-1104
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung