Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

02.03.2018 – 10:09

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Schriesheim: Über ein Dutzend Gerätschaften gestohlen Schaden: über 5.000 Euro - Polizei bittet um Hinweise

Schriesheim/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

In der Nacht zum Donnerstag suchten bislang unbekannte Täter die Werkstatthalle eines Obsthofes heim und entwendeten daraus etwa 15 neuwertige Werkzeuge der Marken Bosch, Stihl sowie Dewalt. Der Wert dieser Gerätschaften beträgt über 5.000 Euro; darunter befanden sich u.a. ein Stemmhammer, eine Bohrmaschine, ein Akkuschrauber. Die Täter begaben sich zwischen Mittwochabend, 18 Uhr und Donnerstagmorgen auf das Areal und wuchteten die Zugangstüre zur Werkstatthalle brachial auf. Als der Geschädigte am Morgen den Einbruch bemerkt hatte, alarmierte er sogleich die Polizei. Die Ermittlungen dauern derzeit an.

Zeugen, die zur fraglichen Zeit verdächtige Beobachtungen beim Aussiedlerhof gemacht haben und/oder Hinweise zum Verbleib der Arbeitsgeräte geben können, werden gebeten, das Polizeirevier Weinheim, Tel.: 06201/10030, zu kontaktieren.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung