Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: Arbeitsunfall; Mann mit schweren Verletzungen in Klinik eingeliefert

Mannheim (ots) - Mit schweren Verletzungen wurde am Donnerstagvormittag ein Arbeiter mit einem Rettungswagen in eine Klinik transportiert worden. Der Mann war gegen 11 Uhr mit Arbeiten auf dem Dach eines Betriebes in der Römerstraße im Stadtteil Wallstadt beschäftigt, als er durch das Hallendach brach und ca. drei Meter in die Tiefe stürzte. Der erstbehandelnde Notarzt wurde mit einem Rettungshubschrauber an die Unfallstelle gebracht. Der Hubschrauber war deshalb abgesetzt auf dem Sportplatz gelandet.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: