Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

05.02.2018 – 13:30

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Heidelberg: Quintett entwendet Verkehrszeichen am Bismarckplatz und legt dieses auf Bahngleise - Busfahrer beobachtet dies und verhinderte Schlimmeres

Heidelberg (ots)

Am Montagmorgen kurz nach 5 Uhr wurde die Polizei über eine 5-köpfige, randalierende Personengruppe am Heidelberger Hauptbahnhof informiert. Das Quintett lief von der Bahnhofshalle in Richtung Gleise und konnte von den Beamten des Polizeireviers Heidelberg-Mitte kurz darauf kontrolliert werden.

Die aus Leimen und Nußloch stammenden Männer im Alter zwischen 24 und 26 Jahren waren allesamt alkoholisiert. Eine Person dieser Gruppe hatte das Verkehrszeichen auf den Gleisen deponiert. Ein in der Nähe befindlicher Busfahrer hatte die Gefahrensituation rechtzeitig erkannt und das Schild entfernt, so dass es zu keiner Gefährdung kam. Welche Person diese sinnlose Tat begangen hat, ist derzeit noch nicht geklärt und bedarf der weiteren Ermittlungen. Aufgrund des Alkoholisierungsgrades Aller - zwischen ein und zwei Promille - wurde am Morgen von einer Vernehmung abgesehen. Das Verkehrszeichen wurde sichergestellt. Die polizeilichen Untersuchungen dauern aktuell noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung