Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung der Polizei Hannover - Wer kennt den Dieb?

Hannover (ots) - Mithilfe eines Fotos sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zu einem derzeit unbekannten ...

30.01.2018 – 12:55

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Weinheim: Klein-Lkw bleibt an Bahnunterführung hängen; Fahrer verletzt; Schaden; Statiker eingeschaltet

Weinheim (ots)

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Dienstagvormittag im Suezkanalweg. Der 63-jährige Fahrer eines Kleinlasters wollte gegen 10.30 Uhr von der Bergstraße in Richtung Mannheimer Straße fahren und berücksichtigte hierzu nicht die Höhe seines 4,5 Tonners. Mit dem Aufbau des Transporters blieb er an der Brücke hängen. Durch den Aufprall des Fahrzeuges und das Auslösen des Airbags zog sich der 63-Jährige Brustverletzungen zu, weshalb er nach seiner notärztlichen Behandlung mit einem Rettungswagen in eine Klinik gebracht wurde. Der Kleinlaster musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden lässt sich noch nicht näher beziffern. Inwiefern die Brücke in Mitleidenschaft gezogen wurde, ist noch nicht bekannt. Es wurde ein Statiker zur Begutachtung der Brücke hinzugezogen. Der Bahnverkehr läuft dort nach derzeitigen Informationen eingeschränkt. Der Suezkanalweg war für rund eine Stunde bis gegen 11.30 Uhr blockiert.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1102
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung