Das könnte Sie auch interessieren:

FW-E: Eine Tote nach Verkehrsunfall auf der A 52

Essen-Haarzopf; A 52; 20.03.2019; 22:15 Uhr (ots) - Die Feuerwehr Essen wurde am späten Abend zu einem ...

POL-MA: Schriesheim/Heiligkreuzsteinach: Mittlerweile vier tote Hunde gefunden; erste Untersuchungsergebnisse liegen vor; Zeugen dringend gesucht

Schriesheim/Heiligkreuzsteinach (ots) - Seit Dienstag, den 19. März wurden entlang der Kreisstraße K4122, ...

ZOLL-F: Waffenarsenal in Rheinland-Pfalz entdeckt

Frankfurt am Main/Landkreis Kaiserslautern/Landkreis Kusel (ots) - Insgesamt 19 Schusswaffen, Sprengstoff und ...

22.01.2018 – 11:01

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Eberbach: Glück im Unglück

Eberbach/Rhein-Neckar-Kreis (ots)

Offenbar aufgrund den Witterungsverhältnissen nicht angepasster Geschwindigkeit kam am Samstagnachmittag kurz nach 15 Uhr eine Skoda-Fahrerin bei ihrer Fahrt auf der L 590 von Eberbach kommend in Richtung Schwanheim von der Fahrbahn ab und fuhr die Böschung hinauf.

Der Skoda kam zum Stillstand, die 48-jährige Fahrerin wie auch ihr mitfahrender Sohn hatten Glück im Unglück und wurden nicht verletzt. Vorsorglich wurden sie jedoch im Eberbacher Krankenhaus überwacht.

Den Skoda transportierte ein Abschleppunternehmen von der Unfallstelle ab.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Ulrike Mathes
Telefon: 0621 174-1106
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung