Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Plankstadt-Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis: An sieben Autos Heckscheiben eingeschlagen und Außenspiegel abgetreten - Zeugen gesucht

Plankstadt-Ketsch/Rhein-Neckar-Kreis (ots) - In der Nacht von Freitag auf Samstag wurden im Neurott in Plankstadt sowie in einem fall in der Neurottstraße in Ketsch an insgesamt sieben geparkten Autos verschiedener Fabrikate mit einem bislang unbekannten Gegenstand, evtl. einer Stange oder Baseballschläger, die Heckscheibe eingeschlagen bzw. die Außenspiegel, abgetreten. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf etwa 4.000 Euro, aus den Fahrzeugen wurde nach bisherigem Ermittlungsstand nichts entwendet. Zeugen, die im genannten Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter Telefon 06202/2880 bei der Polizei in Schwetzingen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim

Das könnte Sie auch interessieren: