Das könnte Sie auch interessieren:

POL-E: Essen: Öffentlichkeitsfahndung nach Diebesduo - Fotos

Essen (ots) - 45141 E.-Frillendorf: Mit Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Frau und ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

12.01.2018 – 12:18

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Rauenberg/Rhein-Neckar-Kreis: 8.000 Euro Sachschaden bei Unfall auf Kreuzung

Rauenberg/Rhein-Neckar-Krei (ots)

Sachschaden von ca. 8.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag um 15.30 Uhr an der Kreuzung Schönborn-/Talstraße. Eine 55-jährige Fahrerin eines Mercedes war auf der Schönbornstraße unterwegs, als es zur Kollision mit einem von rechts aus der Talstraße einbiegenden Mazda eines 25-Jährigen kam. Beide Beteiligte blieben unverletzt. Der Mazda war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung