Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeipräsidium Mannheim mehr verpassen.

29.12.2017 – 12:25

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim-Innenstadt: Sachschaden beim Abbiegen - Wer hat den Unfall beobachtet?

Mannheim-Innenstadt (ots)

Am Donnerstag gegen 15:10 Uhr kam es in den Quadraten N6/N7 in Richtung Kunststraße zu einem Unfall mit zwei Fahrzeugen, als diese gleichzeitig rechts abbogen. Eine 51-Jährige fuhr mit ihrem Mercedes auf der linken von zwei Abbiegespuren. Ein 59-Jähriger fuhr mit seinem BMW daneben auf der rechten Abbiegespur. Im Kurvenbereich kam es dann aus bislang ungeklärter Ursache zu einer seitlichen Kollision der beiden Fahrzeuge. Der Sachschaden wird auf ca. 8000 Euro geschätzt. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Angaben zum Hergang machen können. Das Polizeirevier Mannheim-Innenstadt nimmt Hinweise unter Tel.: 0621/1258-0 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Pressestelle
Maren Fink
Telefon: 0621 174-1115
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell