Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GE: Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachtes des schweren Raubes

Gelsenkirchen (ots) - Bereits am Samstag, 02.05.2019, hat ein bislang unbekannter Mann einen Penny-Markt an der ...

POL-PDWO: Alsheim - 51 Jährige verstirbt an Unfallstelle

Worms (ots) - Am Sonntag, um 21:15 Uhr kam eine 51-jährige Frau in ihrem PKW auf der B9, nahe Alsheim, bei ...

FW-GE: Brand einer Dachterrasse in Ückendorf

Gelsenkirchen (ots) - Am frühen Nachmittag wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim

15.12.2017 – 12:38

Polizeipräsidium Mannheim

POL-MA: Mannheim: 19-Jährigem Geld gestohlen und mit Messer bedroht - Zeugen gesucht

Mannheim (ots)

Zwei unbekannte junge Männer haben am Donnerstag kurz nach 19 Uhr in der Käfertaler Straße einen 19-Jährigen bestohlen und mit einem Messer bedroht. Einer der Täter trat von hinten an das Opfer heran und nahm das Bargeld in Höhe von mehreren Hundert Euro, das der 19-Jährige in der Hand hielt, aus der Hand. Der Mittäter zog ein Klappmesser um den Geschädigten offenbar einzuschüchtern. Beide Täter flüchteten anschließend in Richtung Neckarstadt. Die sofort nach Bekanntwerden eingeleitete Fahndung verlief ohne Erfolg.

Beschreibung der Täter:

1. ca. 17 - 20 Jahre, ca. 170 cm groß, trug dunkle Kleidung und eine Wollmütze

2. ca. 17 - 20 Jahre, ca. 185 cm groß, dünne Statur

Die weiteren Ermittlungen hat das Haus des Jugendrechts übernommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich unter Telefon 0621/174-4444 bei der Kriminalpolizei zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Dieter Klumpp
Telefon: 0621 174-1105
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Mannheim
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mannheim